telefon 02204/ 703 9944
brief
 
  • IT intouch Blog

Kategorien
Veröffentlicht am 31. Juli 2009 von Florian Trautmann in Suchmaschinenoptimierung

Checkliste - Der rechtssichere Webshop

Vielen Webshopbetreibern ist es ein großes Rätsel, wie sie ihren Webshop rechtssicher erstellen. Nicht wenigen ist wegen unzureichender Angaben z.B. im Impressum eine Abmahnung ins Haus geflattert.

 

Trusted Shops hat vor einigen Tagen ein PDF mit wertvollen Tipps zur Verfügung gestellt, um Webshopbetreibern das Leben ein wenig zu erleichtern. Darin werden die häufigsten Fehler im E-Commerce aufgezeigt und Musterformulierungen für mehr Rechtssicherheit in Online-Shops zur Verfügung gestelllt. Den kostenlosen Download von Trusted Shops gibt es hier.

 

Hier nun die Checkliste von Trusted Shops:

     

  • Anbieterkennzeichnung (Impressum) vollständig (Vor- und Zuname,

    vollständige Anschrift, ggf. Handelsregisternummer und weitere

    Angaben)

  • Anbieterkennzeichnung auf jeder Seite des Shops deutlich verlinkt

    (z.B. „Impressum“ in der Navigationsleiste)

  • Datenschutzerklärung vollständig (z.B. auch Hinweis auf

    Newsletterversand, Bonitätsprüfung, Cookies etc.)

  • Datenschutzerklärung von Seiten, auf denen Daten erhoben werden,

    deutlich verlinkt (z.B. „Datenschutz“ in der Fußzeile)

  • Datenschutzrechtliche Einwilligungen nachweisbar eingeholt (z.B.

    „Opt-In“ zur Newsletterwerbung im Bestellablauf)

  • Datensicherheit gewährleistet (SSL-Verschlüsselung bei Übertragung

    von Zahlungsarten, sichere Passwortvergabe, falls es einen LogIn-

    Bereich gibt)

  • Produktbeschreibungen vollständig (wesentliche Merkmale der Ware,

    weitere Kennzeichnungspflichten bei Textilien, Haushaltselektronik etc.)

  • Produktabbildungen rechtlich einwandfrei (z.B. keine Verletzung von

    Urheberrechten durch Übernahme fremder Fotos ohne Genehmigung)

  • Preisangaben vollständig und korrekt (z.B. auch Grundpreisangaben

    bei bestimmten Produkten, keine Gegenüberstellung mit veralteten

    UVPs, unerläuterten Streichpreisen etc.)

  • Versandkosten und Zusatzkosten vollständig genannt (Versandkosten

    für alle belieferten Länder, für alle Produktgruppen und –gewichte, evtl.

    Nachnahmegebühren, Zölle etc.)

  • Versandkosten vor Einleitung des Bestellvorgangs deutlich verlinkt (z.B.

    Link neben dem Produktpreis auf der Produktdetailseite) oder explizit

    genannt ( bei einheitlicher Pauschale)

  • Lieferzeiten korrekt genannt (möglichst präzise Angaben auf der

    Produktseite, keine Widersprüche zu Angaben in AGB oder auf anderen

    Informationsseiten)

  • Bestellvorgang transparent ausgestaltet (Darstellung einzelner Schritte,

    Korrekturmöglichkeiten)

  • Zahlungsmöglichkeiten vollständig genannt (keine Widersprüche

    zwischen Informationsseiten und tatsächlich im Bestellprozess

    angebotenen Möglichkeiten)

  • Widerrufs- ODER Rückgabebelehrung korrekt (möglichst Verwendung

    des Belehrungsmusters des Bundesjustizministeriums, keine

    eigenmächtigen Änderungen, keine unzulässigen Ergänzungen)

  • Widerrufs- ODER Rückgaberecht auf der Bestellseite deutlich verlinkt

    (z.B. Link namens „Widerrufsrecht“ über dem Bestell-Button)

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) rechtlich korrekt (so wenig

    Klauseln wie möglich, keine ungeprüfte Übernahme aus fremden Shops)

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) wirksam einbezogen (z.B.

    Opt-In-Box mit Link auf AGB über dem Bestell-Button, AGB-Dokument in

    HTML leicht lesbar)

  • Vertragsschluss korrekt und transparent (Information des Kunden, wie

    der Vertrag zustande kommt, widerspruchsfreie Formulierungen in Shop

    und E-Mail-Bestätigung)

  • E-Mail-Bestätigung unverzüglich nach Eingang der Bestellung

    verschickt (z.B. Auto-Mail)

  • E-Mail-Bestätigung vollständig (Pflichtangaben u.a. Produktmerkmale, Preis, Versandkosten, Anbieterkennzeichnung, Widerrufsbelehrung)
  • Lieferung mit rechtlichen Informationen in „Textform“ (z.B. vollständige AGB, Widerrufsbelehrung, Anbieterkennzeichnung)
  •  

Quelle: Dr. Carsten Föhlisch, Trusted Shops GmbH

 

Bei weiteren Fragen zur Erstellung eines Webshops stehen wir -von IT-intouch- Ihnen gerne zur Verfügung.

Kategorien
Archiv

2017 (1)

2016 (1)

2015 (6)

2014 (5)

2013 (7)

2012 (7)

2011 (13)

2010 (13)

2009 (18)

2008 (31)

Dezember (2)

November (4)

Oktober (1)

September (3)

August (2)

Juli (2)

Juni (1)

Mai (1)

April (3)

März (4)

Februar (5)

Januar (3)

2007 (13)